Geographie

Geographie

Im Mittelpunkt geographischer Fragestellungen stehen die raumwirksamen Mensch-Umwelt-Beziehungen im System Erde.

 

Das System Erde kann als ein dynamisches System aus Teilsystemen wie der Erdoberfläche, dem Klima, der Gesellschaft oder der Wirtschaft begriffen werden. Diese eigenständigen Teilsysteme sind vielfältig untereinander durch Wirkungszusammenhänge verbunden. Daher gilt es, den Blick auf die für Räume charakteristischen Prozesse zu richten und die damit einhergehenden Veränderungen der Erde als Lebensraum des Menschen zu begreifen. Diese Prozesse können schleichend sein wie der Klimawandel oder die Veränderung gesellschaftlicher Werte, aber auch hochdynamisch wie Erdbeben, Vulkanausbrüche oder gesellschaftliche Konflikte. Sie können die Lebensbedingungen in manchen Räumen verbessern, in anderen zugleich verschlechtern. Das Verstehen von geographischen Phänomenen, Strukturen und Prozessen sowie der komplexen wechselseitigen Beeinflussung von Natur und menschlichem Handeln sind elementar für die Zukunftsfähigkeit jeder Gesellschaft.

GFS im Fach Geographie:

GFS im Fach Geographie

Unsere Themen im Fach Geographie:

KlassenstufeThemen
Klasse 5Die Erde erkunden
Orientierung in Deutschland und Baden-Württemberg
Die Nordseeküste untersuchen
Das Mittelgebirgsland untersuchen
Die Alpen und ihr Vorland untersuchen
Klasse 6Europa
Klima und Vegetation in Europa
Merkmale von Städten vergleichen
Klasse 7Die Erdoberfläche im Wandel begreifen
Zusammenhänge in der tropischen Zone untersuchen
Klasse 8Veränderungen in der Polarzone durch Klimawandel erläutern
Ungleichheiten im Entwicklungsstand charakterisieren
Klasse 9Teilsystem Wirtschaft
Analyse ausgewählter Räume in unterschiedlichen Geozonen
Klasse 10Zukunftsfähige Gestaltung von Räumen
Meeresräume

Wir verwenden auf unserer Seite "Google Fonts". Mit der Bestätigung und der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung