23 Sep 2019

Other Roads ist wieder da!

Bald ist es wieder so weit: Die hinreißende schottisch-englisch-südafrikanische Band „Other Roads“ tritt wie jedes Jahr im Oktober in der kleinen Aula der Theodor – Heuss – Realschule Walldorf auf.

Termin: 10.10.19 ab 20.00 Uhr

Ort: Kleine Aula der Theodor-Heuss-Realschule im Schulzentrum Walldorf

Vorverkauf und Ticketpreise: Vorverkauf 12,00 € (Sekretariat der Realschule während der normalen Öffnungszeiten) und 14,00 € an der Abendkasse

Infos zur Band:

Other Roads ist eine der besten zeitgenössischen Folkbands, die sich in den letzten Jahren einen außerordentlichen Ruf erworben hat. In Großbritannien zuhause treten sie auch in Holland, Deutschland, Dänemark, Spanien und Neuseeland auf, wo sie große Popularität genießen.

Pete Abbott, Gregor Borland und Dave Walmisley kreieren aufgrund ihrer unterschiedlichsten Herkunft in Schottland, England und Südafrika einen einzigartigen Sound. Diese talentierten Multiinstrumentalisten verbinden das Spiel auf der Fiddle, Bouzouki, Gitarre, Mandoline und Harmonika mit harmonischem Gesang. Sie schaffen eine elektrisierende Mischung aus traditionellen, zeitgenössischen und Originalkompositionen, die von leichten Balladen bis zu stampfenden keltischen Rhythmen reichen. Mit großem Können, Enthusiasmus und hintergründigem Humor werden ihre Konzerte zu unvergesslichen Erlebnissen.

Seit über 10 Jahren tritt nun die Band immer im Oktober in Walldorf im Rahmen eines sehr familiären Konzerts auf. Die Youtube-Aufnahme (siehe unten) wurde auch in Walldorf aufgenommen.

Weitere Informationen unter

Web:    www.other-roads.com

https://www.youtube.com/watch?v=_3TBotJWSPA

Der Förderverein der Theodor-Heuss-Realschule „Theos Freunde“ freut sich über Euren Besuch. Natürlich gibt es in der Pause das passende Bier zum Konzert und Gespräche mit den Musikern sind auch möglich.

 

[zum Anfang]